Forstnerbohrer Vergleich

Wichtig ist den Bithalter. Die besten Bits können, wenn sie richtig benutzt werden, für eine Vielzahl von Aufgaben nützlich sein. Im Forstnerbohrer Test sollen dazu und zu allen anderen Merkmalen möglichst viele Informationen geliefert werden.

ein paar gute Modelle:

15 tlg. Forstnerbohrer Satz 10-50 mm im hochwertigen Holzkasten Set
  • 15 tlg. Forstnerbohrer Satz 10 mm - 50 mm
  • Geeignet für Weich- und Hartholz, Spanplatten und Furnier
  • Zentrierspitze für genaues Anbohren, splitterfreie und maßhaltige Löcher
  • Für Bohrmaschine und Akkuschrauber, 10 mm Schaft
  • 10,0 / 12,0 / 15,0 / 16,0 / 18,0 / 20,0 / 22,0 / 25,0 / 26,0 / 28,0 / 30,0 / 35,0 / 40,0 / 45,0 / 50,0 mm
Bei Amazon kaufen *
Bosch Professional 5tlg. Forstnerbohrer Set (für Holz, Ø 15/20/25/30/35 mm, Länge 90 mm, Zubehör Bohrmaschine)
  • Höhere Standzeit: Das zahnförmige Design sorgt für weniger Reibung und Hitze
  • Exakte Ergebnisse: Die kurze Zentrierspitze des Forstnerbohrers hat zwei Hauptschnittkanten und eine zahnförmige Peripherschnittkante
  • Einsatzgebiete: Der Forstnerbohrer eignet sich hervorragend für das Bohren in Weich- oder Hartholz, Furnierholz und nicht laminierte Spanplatte
  • Kompatibilität: Geeignet für alle Bohrschrauber und Standbohrmaschinen
  • Lieferumfang: 1 x Forstnerbohrer Ø 15 mm, Länge 90 mm, Schaftdurchmesser 8 mm/ 1 x Forstnerbohrer Ø 20 mm, Länge 90 mm, Schaftdurchmesser 8 mm/ 1 x Forstnerbohrer Ø 25 mm, Länge 90 mm, Schaftdurchmesser 8 mm/ 1 x Forstnerbohrer Ø 30 mm, Länge 90 mm, Schaftdurchmesser 8 mm/ 1 x Forstnerbohrer Ø 35 mm, Länge 90 mm, Schaftdurchmesser 10 mm
Bei Amazon kaufen *

Was ist wichtig im Forstnerbohrer Test?

Wichtig bei einem Test mit Forstner-Bits ist, dass die Bits alle nach diesem Satz (oder Set von Bits) von Standards getestet wurden: dem ISO 7 bis 5.2-Liter, dem ISO 6.2 bis 5.2 und dem ISO 7 bis 12-Liter. Das bedeutet, dass sie alle mit ihrer eigenen eindeutigen Identifizierung kamen. Und das ist ein großer Faktor, da es für jeden dieser Standards unterschiedliche Größen (und manchmal auch unterschiedliche Zugriffsmöglichkeiten) gibt, aber wenn du ein externes Speichermedium verwendest, werden diese Informationen nicht verfügbar sein. Die Qualität des externen Speichermediums ist ebenfalls wichtig. Die Qualität des Laufwerks, d.h. wie schnell es Daten lesen und schreiben kann und wie gut es seine Arbeit erledigt, ist für alle Arten von Benutzern sehr wichtig; nicht nur, um die Arbeit zu erledigen, sondern auch, um mehr Spaß dabei zu haben. Die Qualität des externen Speichergerätes ist wichtig, weil du mehr Geschwindigkeit für deine Daten bekommst. Wie bereits erwähnt, je schneller du deine Dateien von einem Gerät auf ein anderes übertragen kannst, desto einfacher ist es, auf die Daten zuzugreifen und sie zu manipulieren. Die besten Bits in der Qualität eines externen Speichermediums sind diejenigen, die mit ein paar einfachen Fingertipps auf die Daten zugreifen können (mit einem Knopfdruck, den du auf den meisten USB-Geräten siehst).

Vor allem sind diese Merkmale entscheidend im Forstnerbohrer Test:

  • um sicher zu sein, dass du ein Set kaufst, das passt.
  • ein gründliches Verständnis der Forstnerbits, die im Wesentlichen winzige, preiswerte Bits für die Nutzung deines Computers oder Smartphones sind. Für ein bisschen Hintergrund gab es Anfang der 2000er Jahre eine Version der Forstnerbits.
  • um das perfekte Bit zu finden. Aus dem gleichen Grund bevorzugen wir einen kleinen, leicht zu handhabenden Schraubendreher oder ein kleines Bit, das man schnell und einfach drehen kann. Für unsere Tests bevorzugten wir ein Bit, das breit genug war, um die präziseste Bitdrehung zu ermöglichen, aber auch ein Bit, das das kleinste, am wenigsten laute Bit schnell drehen lässt.

Forstnerbohrer Test

Worauf kommt es noch an?

Wichtig bei einer Überprüfung der Forstnerbits ist auch, dass der Benutzer für jedes Bit eine Größe und eine Farbe auswählt. Bei den Forstnerbits, die wir getestet haben, waren diese Auswahlmöglichkeiten ziemlich eng, aber im Vergleich zur Konkurrenz immer noch akzeptabel. Der Onsen Bits ist etwas einfacher zu montieren, da er in das Montageloch geschraubt werden kann, anstatt in den Montagesockel gebohrt zu werden. In den ersten Wochen haben wir nur versucht, diesen Bits einzubauen, indem wir die Plastikkappe an der Basis abgenommen und entfernt haben. Nachdem wir das gemacht hatten, konnte der Benutzer auch eine Bitgröße von etwa 8.0 oder 11.0 wählen, was sich alles wie eine Verbesserung gegenüber der Konkurrenz anfühlte. Der Forstner Bits ist einfach zu benutzen und sieht ansprechend aus. Er hat einen abnehmbaren Schraubsockel und einen abnehmbaren Schraubverschluss. Er hat auch einen Plastikclip, der mit einem Schraubendreher benutzt werden kann (das ist der einzige Schraubenschlüssel, den wir für diesen Bits verwendet haben). In der ersten Woche, als alle Bits installiert waren, hatten wir Probleme mit dem Zusammenkleben der Bits. Für jedes Bit haben wir auch versucht, das Bit mit einem Schraubendreher zu benutzen, aber das war zu schwierig. Wir haben auch versucht, den Montagesockel einzuschrauben, aber der Benutzer musste drei Schrauben in dieses Loch tippen und einschieben. Die Halterung ist abnehmbar, aber sie kann nur durch einen Metallschlitz entfernt werden. Sie hat auch einen kleinen Schlitz für einen Schraubendreher, aber das ist der einzige Schraubendreher, den wir getestet haben.

um sicher zu sein, dass du ein Set kaufst, das passt.

der Vergleichs bzw. Testsieger im Forstnerbohrer Test – Bosch Professional Forstnerbohrer (für Holz, Ø 40 mm, Länge 90 mm, Zubehör Bohrmaschine)

Mir persönlich gefallen diese Forstnerbits, die ich auch für die B-3 verwende. Wenn du feststellst, dass du weniger Bits hast, um einen Bohrer aufzusetzen (oder du möchtest die Option, mehrere Bits zu behalten), dann schlägt dieser die B-1 nicht aus. Der Forte ist auch etwas breiter und hat eine etwas längere Klinge als der B-3, aber das sind Dinge, die ich an diesem Set mag. Ich bin auch sehr zufrieden damit, dass dieses Set mit zwei Befestigungslöchern im Etui geliefert wird, durch die man einen Schraubenzieher oder Steckschlüssel, einen Schlüssel zu einem Schraubenschlüssel und einen Schraubenzieher oder Steckschlüssel verwenden kann. Das Modell Bosch Professional Forstnerbohrer (für Holz, Ø 40 mm, Länge 90 mm, Zubehör Bohrmaschine) ist am besten im Forstnerbohrer Test.

Hier gibt es das Modell bei Amazon!

Was war besonders gut bei den anderen Modellen?

Positiv in unserem Test der Forstnerbits ist die Größe des Lochs in unserer Spitze: 5,7 mm. Der Bit ist etwa 1 Zoll breiter als unser Hauptschlüssel, also ist er eher für Leute mit kleinen Händen geeignet. Wenn du allerdings große Hände hast, wirst du vielleicht von dem kleineren Loch enttäuscht sein. Obwohl unsere Spitze 1,25 mm breit ist, passt sie nicht perfekt, da sie innen von ihrer ursprünglichen Höhe nach oben abgewinkelt ist und das Loch etwas breiter als die Spitze des Bits ist. Unsere Spitze ist etwas breiter als unser anderer Pickel, daher ist er nicht so einfach zu benutzen wie unser Hauptpickel. Außerdem ist die Unterseite unserer Spitze etwas empfindlicher als die Oberseite, so dass wir nicht genug Informationen in unserem Führer zu den besten Bits auf einer Apfelspitze gefunden haben.

Das Fazit im Forstnerbohrer Vergleich

Das Ergebnis in unserem Test der Forstnerbits ist, dass wir der Meinung sind, dass dies ein sehr feines Stück ist, das du immer noch als Teil deines Rigs benutzen solltest. Dieser Bittyp eignet sich am besten für die gebräuchlichsten Anwendungen – zum Beispiel ist er sehr genau und hat eine sehr gute Bitbreite für die meisten Leute, aber er ist nicht so scharf wie die anderen, und er bietet nicht die gleiche Geschwindigkeit für schnelle oder schwere Einsätze. Der Forstner hat eine Bitbreite von 3,5 mm oder 2,5 mm, was bedeutet, dass er im Vergleich zu den beiden Modellen, die wir getestet haben, etwas kleiner ist. (In Wirklichkeit ist der Forstner nur 2 mm breit, 2 mm hoch und nur 1 mm tief.) Bei unseren Tests waren beide jedoch etwas zu nah an der Wand. Für viele Nutzer stellt sich auch die Frage, ob Stiftung Warentest einen Test gemacht hat. Leider wissen wir aktuell nicht darüber bescheid, ob dies der Fall ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.